Jobmatch-Zertifizierung

    Ein Vorwort • Über Verantwortung und Erfahrung

    Auch wenn neben der Personaldiagnostik viele weitere Kriterien in eine finale HR-Entscheidung einfließen, sind die Ergebnisse einer Jobmatch-Analyse bei Personalfragen oft mitentscheidend. In manchen Fällen sind sie womöglich der letztendlich ausschlaggebende Faktor. Das gilt für die Rekrutierung ebenso wie im Karrieremanagement.

    Als Personalverantwortliche tragen Sie deshalb auch bei der Auswertung eines Jobmatch.talent eine große Verantwortung. Über die Rückschlüsse und Erkenntnisse, die Sie aus einem Resultat ziehen, entscheiden Sie mit über weitere Lebenswege und Karrierepfade der Menschen, die sich Ihnen im Rahmen der Analyse offenbaren.

    Auch wir sind uns dieser Verantwortung bewußt. Schon deshalb legen wir einen besonderen Fokus auf das Thema Schulung und die sich anschließende Zertifizierung. Wir arbeiten nicht nur seit fast 20 Jahren mit Jobmatch.talent, wir begleiten seit dem auch die kontinuierliche Weiterentwicklung.

    Auf diesem Background bauen wir auch unsere Schulungen und Trainings auf. Wir vermitteln Ihnen nicht nur das für eine fundierte Auswertung erforderliche akademische Basiswissen, sondern wir geben Ihnen auch unsere Erfahrungen aus unzähligen Analysen und Feedback-Gesprächen mit Personalverantwortlichen und Kandidaten weiter. 

    Durch diesen Abgleich von Auswertung und tatsächlichem Bild bekommen Sie von Anfang an einen praxisbezogenen Blick auf Jobmatch.talent. Wir spiegeln die Trainings-Profile mit Ihnen an praktischen Fällen. So können Sie von Beginn an ein Gespür für komplexe Auswertungszusammenhänge und ihre Relevanz im beruflichen Alltag entwickeln.

     

    Zertifizierter Jobmatch-Experte werden

    Die Möglichkeit der Zertifizierung auf Jobmatch.talent haben Sie wahlweise im Rahmen eines umfassenden Inhouse-Trainings für Sie und Ihre Kollegen, oder aber über die Teilnahme an offenen Trainings, zusammen mit Teilnehmern aus anderen Unternehmen.

    Das Training umfasst wahlweise zwei aufeinanderfolgende, volle Tage, oder aber vier Online-Einheiten von jeweils ca. 4 Stunden Dauer. Hinzu kommen ca. drei bis vier Stunden, die Sie als Vorbereitungszeit einkalkulieren sollten, ferner ca. zwei Stunden für einen abschließenden Test. Um das Training möglichst intensiv gestalten zu können, limitieren wir die Zahl der Teilnehmer i.d.R. auf sechs bis max. acht Personen. Alle Teilnehmer durchlaufen in Vorbereitung auf das Training ihren eigenen Jobmatch.talent.

    Im Training werden sämtliche relevanten Aspekte rund um Jobmatch.talent vermittelt und anschließend anhand praktischer Beispiele erläutert, diskutiert und trainiert. Das Training vermittelt Ihnen damit nicht nur die notwendigen theoretischen und methodischen Grundlagen, sondern auch das erforderliche Rüstzeug für die praktische Arbeit.

    Sie lernen, Ergebnisse richtig zu interpretieren, die erforderlichen Rückschlüsse im Hinblick auf den Abgleich mit den Anforderungen einer bestimmten Position zu ziehen, Ergebnisse unterschiedlicher Kandidaten miteinander zu vergleichen, Potentiale mit Blick auf (künftige) Führungsaufgaben zu erkennen und einzuschätzen und geeignete Personalentwicklungsmaßnahmen abzuleiten. Das Training schließt mit einem Test ab, bei dem Sie selbständig ein Jobmatch.talent-Resultat auswerten und methodische Fragen beantworten.

    Auch nach erfolgreicher Zertifizierung lassen wir Sie aber nicht allein. Natürlich haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, uns bei Bedarf hinzuzuziehen, um Ihre Analyse noch einmal abzusichern oder kritische Punkte mit uns zu erörtern.

    Sie möchten mehr erfahren?

    Termin Vereinbaren

    Gerne erläutern wir Ihnen die Möglichkeiten einer Jobmatch-Zertifizierung – persönlich, per Video-Call oder telefonisch.

    4 + 13 =